01./02.12.2018Logo DNL

Coach Markus Kiefl warnte seine Mannen davor, die Spiele gegen den Tabellenvorletzten Mannheimer ERC auf die leichte Schulter zu nehmen. Seine Worte fielen auf fruchtbaren Boden. Die U20-Riverkings nutzten ihre spielerische Klasse und gewannen klar und deutlich mit 4:0 und 6:3.

24./25.11.2018Logo DNL

Die Lokalderbys zwischen Landsberg und Peiting halten für das Publikum immer wieder Hochspannung bereit. Das Samstagspiel in Peiting zeigte den Riverkings deutlich, wie wichtig es ist seine Chancen zu nutzen.

17./18.11.2018Logo DNL

Im dritten Spiel gegeneinander erwies sich der Tabellenletzte Heilbronner EC abermals als sehr unbequemer Gegner. Erst in der Overtime gelang es den Riverkings das Spiel mit 4:5 und damit zwei Punkte zu gewinnen.

03./04.11.2018Logo DNL

Mit dem 5:4 in letzter Minute gegen den EV Ravensburg im Rücken wollten die U20-Riverkings auch in Bietigheim-Bissingen drei Punkte entführen. Leider gelang dieses Vorhaben nicht ganz, Bietigheim egalisierte in der Schlussphase ein 0:2 und bezwang den HC Landsberg schließlich mit 3:2 OT. Trotzdem äußerte sich Coach Markus Kiefl zufrieden mit der Leistung seines Teams und den gewonnenen 4 Punkten aus beiden Partien.

27./28.10.2018Logo DNL

Nach drei Niederlagen in Folge wollte das Team um Kapitän Anton Hanke unbedingt wieder punkten. Mit dem 2:4 -Auswärtssieg in Ravensburg gelang dieses Vorhaben so gut, dass die Riverkings mit einer Spritze Selbstvertrauen in das Match gegen Deggendorf gehen konnten und dieses Spiel souverän 7:1 gewannen.