19.12.2021U13 SoKo DSC 3414

Mit dem heutigen Spiel gegen den SC Riessersee begann für die U13A Mannschaft die Endrunde zur Bayrischen Meisterschaft.

 

Es begann mit 2-3 guten Wechseln, doch danach war es ein zerfahrenes Spiel und nach 10min fiel das erste Tor für die Landsberger. Die jungen Riverkings fanden nicht zurück in ihr Spiel, aber sie hielten das Ergebnis bis zur ersten Pause.

Im 2. Drittel passierten immer mehr Fehler und der SC Riessersee konnte mit einigen Kontern die Führung übernehmen. Der Kampfgeist, der in der Vorrunde zu den Erfolgen geführt hat, war nirgends mehr zu sehen.
Trainer Juhasz stellte die Reihen etwas um, was zu dem einen oder anderen Anschlußtreffer führte, aber die Kids spielten weit unter ihren Möglichkeiten. Auch im letzten Drittel änderte sich nichts an der Spielweise und so musste die U13A die erste Heimniederlage mit 3:7 hinnehmen.

 

 

Foto: Koslowski