09.10.2021U13 Soko DSC 0828 2

Am Samstag war der EV Ravensburg zu Gast. Es begann ein schnelles Spiel das durch viele Strafen im ersten Drittel unterbrochen wurde.

 

Aber alle Unterzahlzeiten mit nur 3 Feldspielern wurden torfrei überstanden, was den Kampfgeist zeigte und auch die gute Leistung der überragenden Goalies. Die Landsberger gingen mit einem Tor in Führung in die Pause.

Aber auch die Ravensburger zeigten Kampfgeist und glichen gleich zu Beginn des 2. Drittels aus. Das gab den Riverkings noch mehr Ansporn und es wurde um jeden Puck gekämpft. Es ergaben sich einige Kontermöglichkeiten.

Im letzten Drittel konnte der Gegener nochmals aufrücken, da die Positionen zum Teil nicht mehr so gut gehalten wurden. Aber sobald diese wieder da waren, war das Spiel wieder in Landsberger Hand.

Abschließend kann man sagen, dass sich die Reihen gut gefunden haben und es ein schnelles, abwechlungsreiches Spiel war.

 

 

Fotos: Sonja Koslowksi