12.01.202020200112 20200112 131618

Am Sonntag ging es für die U13 B zum zweiten Auswärtsspiel des Wochenendes nach Miesbach.

 

Im ersten Drittel konnten die Jungs und Mädels leider nicht an die tolle Leistung des gestrigen Spiels anknüpfen. Es war wohl eine gehörige Portion Respekt vor Miesbach, die den HCL lähmte und nicht so recht ins Spiel kommen ließ. So war es nicht verwunderlich, dass wir ein Tor nach dem anderen hinnehmen mussten und nur wenig Gegenwehr zeigten. Mit einem 1:6 Rückstand ging es in die Drittelpause. Der zweite Spielabschnitt war geprägt von Einsatzwille und Kampfgeist – so leicht wollten wir uns nicht geschlagen geben! Die Kids kämpften sich zurück ins Spiel und hielten endlich in gewohnter Stärke dagegen. Miesbach konnte in diesen 20 Minuten nur ein weiteres Tor erzielen und es ging mit 7:1 in die kurze Bankpause. Auch im dritten Drittel zeigten die Riverkings Haltung und spielten bis zum Schluss engagiert und fair. Der TEV konnte noch zwei Tore auf seinem Konto verbuchen, doch auch der HCL erzielte noch einen Treffer. Wir haderten etwas mit den Schiedsrichterentscheidungen und hatten Mühe, uns nicht vom Gegner provozieren zu lassen. Dies gelang den Kids allerdings hervorragend – großes Kompliment. Das Spiel endete schlussendlich mit 9:2.