28.12.201920191228 20191228 121949

Nach den Weihnachtsfeiertagen empfing die U13 B Mannschaft am 28.12. die SG ESC Geretsried / SC Reichersbeuern am Lech. Das Spiel begann furios, als der Schiedsrichter nach nur einer gespielten Minute einen Penalty gegen Landsberg pfiff, den Geretsried eiskalt zum 0:1 verwandelte.

 

Der Schock über den unglücklichen Spielauftakt musste von Seiten des HCL erst einmal verdaut werden. Geretsried nutzte den Aufwind und erhöhte kurz darauf auf 0:2. So ging es in die erste Drittelpause. Das zweite Drittel dominierte Geretsried und konnte seine Führung Tor um Tor ausbauen. Mit einem beachtlichen Rückstand von 0:5 folgte die zweite Pause. Diese nutzte Coach Mika Reuter und fand die richtigen Worte, um unseren Jungs und Mädels wachzurütteln. Es folgte eine tolle Aufholjagd im letzten Spielabschnitt. Der HCL erkämpfte sich ein Tor nach dem anderen und konnte noch auf 3:5 herankommen. Doch die Zeit spielte für Geretsried und das Spiel konnte nicht mehr vollständig gedreht werden. So endete die Partie schlussendlich mit 3:5.