30.11.201920191130 20191130 150231

Am Samstag ging es für die U13 B unter Coach Mika Reuter zum Auswärtsspiel nach Miesbach. Das Highlight des Tages erwartete unsere Kids bereits vor der eigenen Eishalle: wir fuhren mit einem super-modernen Doppeldecker-Bus und konnten die Anreise richtig genießen.

 

Im ersten Drittel bekamen die mitgereisten Eltern ein klasse Eishockeyspiel zu sehen. Unser Team erarbeitete sich tolle Chancen, spielte schön zusammen und es war insgesamt eine spannende Partie. Leider mussten wir kurz vor Drittelende zwei Treffer des TEV hinnehmen und es ging mit einem 0:2 Rückstand in die Pause.

An die gute Leistung des ersten Drittels konnten wir im weiteren Spielverlauf leider nicht mehr anknüpfen. Das zweite Drittel lief komplett an uns vorbei und auf dem Eis wollte einfach gar nichts mehr klappen. Miesbach spielte unbeirrt weiter und konnte bis zur Pause 4 weitere Tore erzielen. Es ging mit einem 0:6 in die zweite Pause.

Im letzten Drittel ging es ähnlich weiter und Miesbach erzielte Tor um Tor. Nach einem Timeout und einer deutlichen Ansprache durch unseren Coach fanden die Jungs und Mädels in den letzten 10 Minuten wieder ins Spiel zurück und zeigten Haltung. Das Spiel war zu diesem Zeitpunkt allerdings bereits verloren und so mussten wir uns am Ende mit 0:12 geschlagen geben