05.10.201920191005 123501

Das Team der U13 B startete am Samstag mit dem ersten Punktspiel in der Knaben Landesliga Gruppe 2. Als Gegner reiste die Spielgemeinschaft ESC Geretsried/SC Reichersbeuern an den Lech.
Im ersten Drittel erwischte der HC Landsberg einen perfekten Start, denn bereits nach 20 Sekunden konnte der erste Treffer der Punktrunde auf unserem Konto verbucht werden.

 

Dann nahm ein spannendes Spiel seinen Lauf und beide Teams erarbeiteten sich schöne Chancen. Der Gegner konnte in der 4ten Minute ausgleichen, kurz darauf in der 6ten Minute in Führung gehen und in der letzten Minute des ersten Drittels sogar auf 1:3 erhöhen.
Die Landsberger Kids kamen gestärkt durch Coach Mika Reuter und mit Selbstverstrauen aus der Kabine zurück aufs Eis und mit viel Disziplin und Einsatzwille konnte das zweite Drittel mit 2:1 gewonnen werden.
Das letzte Drittel war an Spannung nicht zu überbieten und beide Mannschaften kämpften um den Sieg. Es fielen schöne Tore auf beiden Seiten, doch der HCL konnte auch das dritte Drittel mit 4:3 für sich entscheiden. Die reguläre Spielzeit endete somit mit einem verdienten 7:7 und es ging ins Penaltyschießen. Unsere ersten beiden Schützen konnten den Puck leider nicht am souverän haltenden gegnerischen Torwart vorbei ins Tor befördern, die Gäste hingegen punkteten. Somit endete das Spiel mit 7:8.
Das Team zeigte eine tolle Mannschaftsleistung und konnte den ersten Punkt einfahren. Wir freuen uns auf weitere, spannende Spiele!

1 Jakob Härtle, 20 Quirin Maier, 2 Sebastian Spieß, 3 Julian Sontheimer, 4 Marie Schmitz, 5 Emilian Sontheimer, 8 Valentin Maier, 10 Tom Schieskow, 11 Nick Greisinger, 14 Luca Falkenberger, 15 Liam Fin Meints, 17 Cara Mia Blöchl, 18 Niklas Scherer, 21 Oliver Imke, 22 Leopold Kurz, 23 Leon Imdahl, 24 Oliver Kiening

 

20191005 115934