06.09.201620160907 105615

Im Rahmen der Trainingslagerwoche trafen sich die Knaben gemeinsam mit Trainer Sven Curmann und ihrem gesamten Betreuerstab im Naturfreundehaus Klosterlechfeld zum Teambuilding. Nach einer kurzen Einweisung ins Haus absolvierte die Mannschaft ein theoretisches Seminar zum Thema „Spielvorbereitung“. Anschließend ging es in drei Gruppen auf Fotorallye. Mit Freude und großem Elan begaben sich die Kinder in den Wald um, ihnen gestellte Aufgaben zu meistern.

 

Die Fotos gossen die Teams liebevoll in kleine Präsentationen und stellten diese einer Jurry aus Trainer und BetreuerInnen vor. Dabei gab es natürlich viel zu lachen. Nach einem reichhaltigen gemeinsamen Abendessen ließen die Knaben den Tag am gemeinsamen Lagerfeuer ausklingen. Dabei wurde nicht nur über Eishockey gesprochen. Nach einer kurzen Nacht im Matratzenlager und einem leckeren Frühstück ging es am Mittag wieder aufs Eis.