26.11.2016
Fit und aufgeweckt präsentierten sich Landsbergs Kleinstschüler am Samstag beim Heimturnier in der Punkterunde. Als Gegner reisten die Mannschaften aus Germering, Peiting und Augsburg an.
Im Eröffnungsspiel gegen Germering, gegen die kleinen Riverkings bisher in der Punkterunde noch nicht gewinnen konnte, gelang eine tolle spielerische Leistung mit schön herausgespielten Chancen die auch zu mehreren Toren führten. Spiel gewonnen. Bravo!


Peiting gewann zeitgleich gegen Augsburg
Im zweiten Spiel kam eine weitere tolle kämpferische Leistung hinzu. Obwohl es kurz vor Schluss noch ein Rückstand aus Landsberger Sicht war, gaben die Jungs und Mädels nicht auf und kamen zurück. Erst glich man aus und erzielte dann tatsächlich noch den Siegtreffer. Die Mannschaft feierte dies euphorisch mit einem Trommelkonzert an der Bande zu „We will rock you!“.
Auf dem anderen Spielfeld besiegte Germering Augsburg.
Nun war der Turniersieg möglich, aber die Kraft ließ nach. Gegen Augsburg verloren Landsbergs Kleinstschüler das Spiel. Germering schlug zwar Peiting auf dem Nachbarfeld – da Landsberg die Germeringer aber geschlagen hatte und der direkte Vergleich entscheidet, wurde die Riverkings diesmal Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch!