01.11.2015

Freudestrahlend beendeten die Kleinstschüler des HC Landsberg den Turniertag an Allerheiligen in Füssen mit Platz 3. Insgesamt waren acht Mannschaften am Start. Der Turnierleitung des EV Füssen sowie den anderen Teilnehmermannschaften vielen Dank, dass wir aufgrund von Ausfällen mit nur drei Blöcken starten durften!

Im gesamten Turnier haben unsere U 10A Spieler super gekämpft und nie aufgegeben. Als es nach den drei ersten Spielen durch viele vergebene Torchancen nicht ganz so toll aussah, hielt unsere Goaliefrau im entscheidenden Penaltyschießen ihre Kiste leer. In schnellen Spielzügen mit vielen Pässen überzeugte zuletzt aber die Leistung der gesamten Mannschaft. Belohnt wurden die Spieler mit einem tollen Pokal, einer Urkunde, einem Erinnerungspuck sowie dem Stolz des Trainers, der Betreuer und der Eltern.

Das herrliche Wetter nutzten die Nachwuchscracks in den Pausen zum ausgelassenen Spielen und so verging der doch lange Turniertag wie im Flug. Das war eine tolle Erfahrung für unsere Kids!