02.09.2017
Nach einer harten Trainingslagerwoche empfing die Jugend den Ligakonkurrenten TEV Miesbach zum ersten Heimspiel der neuen Saison. Von Beginn an bestimmten die Gastgeber das Geschehen und erspielten sich reihenweise beste Torchancen. Marius von Friderici und Marco Zerrath brachten den HCL bereits nach 10 Minuten mit 2:0 in Führung. Eine der wenigen kleinen Unaufmerksamkeiten in der Landsberger Abwehr nutzten die Gäste in der 14. Minute zum 2:1- Anschlusstreffer.

26.08.2017

Für die erste Standortbestimmung kam der DNL2-Club EC Peiting für den frisch gebackenen Bayerischen Meister HC Landsberg gerade recht. Nahtlos knüpfte das Team von Trainer Markus Kiefl an die starken Auftritte zum Ende der letzten Saison an und zeigte den höherklassigen Gastgebern, dass die Teams der Bayernliga auch Eishockey spielen können. Es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten.

18./19.03.2017Jugend M1

Nach dem überragenden 7:1 – Auswärtssieg im Finalspiel um die Bayerische Meisterschaft gegen den direkten Konkurrenten 1.EV Weiden gab es für die Jugendmannschaft des HC Landsberg kein Halten mehr. Der grenzenlose Jubel der Spieler auf dem Eis und der Fans auf den Rängen zeigte welche Last das Team um Kapitän Luka Gottwald mit diesem grandiosen Finalauftritt abwerfen konnte. Ein Berg glücklicher, sich in den Armen liegender Eishockeyspieler löste sich nur langsam auf, um nahtlos in die Siegerraupe überzugehen.

Jugend

Zum ersten Mal in der Geschichte des HC Landsberg gewann damit eine Nachwuchsmannschaft den Titel des Bayerischen Meisters. Selbst zu EVL Zeiten ist dies letztmalig dem Juniorenteam im Jahr 1987 gelungen.

07.03.2017 tryout17

Die Kooperationspartner Augsburger EV und HC Landsberg suchen zur Verstärkung ihrer U19-Mannschaften hinsichtlich der Saison 2017/2018 talentierte Spieler und Torhüter der Jahrgänge 1998-2001. Hierzu veranstalten wir gemeinsam für alle interessierten Nachwuchsspieler vom 01. bis 02. April 2017 ein zweitägiges TryOut im Curt-Frenzel-Stadion Augsburg.