11.03.2017HCL TSV

Nachdem bei der siebten Auflage der größten Nachwuchsveranstaltung in Landsberg überraschend Engpässe bei den Übernachtungsmöglichkeiten auftauchten, half der TSV Landsberg dem HC Landsberg unbürokratisch aus. Birgit Fischer, Vorsitzende des Fördervereins und aktiv im Nachwuchs des HCL, kontaktierte Robert Michel, Vorstand und Abteilungsleiter Fußball beim TSV Landsberg. Dieser sagte spontan seine Unterstützung zu. Für das Wochenende stellte der TSV zwei große Räume im 3C-Sportpark als Lager für den Eishockey-Nachwuchs zur Verfügung.

 

Der Förderverein und der HC Landsberg bedanken sich herzlich beim TSV für die kurzfristige und nicht als selbstverständlich anzusehende Unterstützung der Fußballer für das Nachwuchsturnier der Riverkings.